Aachener Baustofftag – Die Fachkonferenz des Instituts

 
Bild Dom aus Beton Urheberrecht: © Lehrstuhl Der Aachener Dom aus buntem Beton

Bei der Jubiläumsveranstaltung zum 40. Gründungsjahr des ibac im Jahr 1988 wurden der nun schon als Tradition zu bezeichnende Aachener Baustofftag ins Leben gerufen.

Die Veranstaltung dient neben dem fachlichen Austausch zwischen Industrie, Ingenieurbüros, öffentlicher Verwaltung und Hochschule insbesondere auch als Diskussionsplattform für alle, die sich für Baustoffe, ihre Anwendung und ihre Erforschung interessieren.

Der Aachener Baustofftag findet im Frühjahr und im Herbst statt, mit Vorträgen aus Forschung, Industrie und Praxis und in Zusammenarbeit mit dem InformationsZentrum Beton (IZB).

Die Veranstaltung ist als Fort- und Weiterbildung bei der Ingenieurkammer-Bau Nordrhein-Westfalen und der Architektenkammer NRW anerkannt.

 

Einladung zum 60. Aachener Baustofftag

Mischabbruch Urheberrecht: © GLB, Schweiz Mischabbruch

Am Donnerstag, 02. März 2023 findet der 60. Aachener Baustofftag des Instituts für Baustoffforschung der RWTH Aachen University statt. Zum sehr aktuellen Thema

„Recycling und alternative Ressourcen im Betonbau“

erwarten Sie interessante und anregende Vorträge, die mit Sicherheit zum intensiven Erfahrungsaustausch einladen.

Wir laden Sie schon jetzt ganz herzlich zu dieser Veranstaltung ein, die als Präsenzveranstaltung unter den zum Veranstaltungszeitpunkt gültigen Corona-Maßnahmen im SuperC der RWTH Aachen University stattfinden wird und freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Das komplette Programm wird in Kürze hier zur Verfügung gestellt.

 

Externe Links